Ein Azubi-Wohnheim für Mainz

Aus Wiki der SPD Mainz
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die SPD Mainz setzt sich für die Schaffung von zusätzlichem, bezahlbarem Wohnraum besonders für Auszubildende ein. Dies soll vornehmlich durch den Bau eines Wohnheims für Auszubildende realisiert werden.

Die sozialdemokratischen Mitglieder des Stadtvorstands und die SPD-Stadtratsfraktion werden aufgefordert, zu prüfen,

  1. welche möglichen Konzepte sich dafür eignen und
  2. welche Zuschussmöglichkeiten von Seiten der Stadt, des Landes und des Bundes bestehen.


Beschlossen auf dem Unterbezirksparteitag am 20. März 2017.